Skykitchen: Der Himmel über Berlin


Was: Skykitchen, Restaurant
Wo: Berlin-Lichtenberg

Skykitchen_Restaurant_My_Stylery (12)

Zimmer mit Aussicht: Die Skykitchen in Berlin

Das kann hier unmöglich sein, denke ich, als ich mit meinem Auto in die Tiefgarage von Andel‘s Hotel fahre. Ein unspektakulärer Neubau auf der Landsberger Allee in Berlin-Lichtenberg in ebenso unspektakulärer Nachbarschaft zu Velodrom und Burger-King.
Ich bin auf dem Weg zur Skykitchen, eine der zur Zeit angesagtesten Adressen in Berlins Gastro-Szene, eile durch die Hotel-Lobby, vorbei an Touristen in Birkenstock-Schuhen, auf der Suche nach dem Fahrstuhl, der mich hinauf in den zwölften Stock bringt. Oben angekommen, verliert sich mein Zweifel erst, als sich die Tür zur Skykitchen öffnet und mich die freundliche Bedienung zu meinem Platz führt.

Skykitchen_Restaurant_My_Stylery (3)

Schöner Material- und Möbelmix: Das könnte auch mein Esszimmer sein!

Seit vergangenem Dezember residiert die Skykitchen über dem Himmel von Berlin und bietet dem Betrachter einen erstklassigen Blick über die Stadt. Bevor ich mich in die Speisekarte vertiefe, sehe ich mich erstmal um.

Skykitchen_Restaurant_My_Stylery (9)

Die Skykitchen: super gemütlich und geradezu kuschelig

Das Interior gefällt mir sehr. Betonboden meets Holz, Samtbezogene Sofas und Sessel in Petrol- und Grautönen laden in unterschiedlichen Formationen zum entspannten Sitzen auf insgesamt 55 Plätzen ein. Davor Tische mit Platten aus rauem Holz, von mattem Messing eingefasst. Ein alter Apothekerschrank – ein Flohmarktfund, wie mir die Bedienung stolz erzählt – beherbergt Gläser und Karaffen. Schön, denke ich, das ist ein gekonnter und unerwarteter (wenn ich an die Hotel-Lobby denke) Material- und Farbenmix.

Skykitchen_Restaurant_My_Stylery (7)

Hier harmonieren moderne Materialien wie Estrich, Kupfer und Fliesen … nice!

Voyage Culinaire  in der Skykitchen

Skykitchen_Restaurant_My_Stylery (2)

Die Sitzgruppen sind lässig und bieten alle einen tollen Blick über die Hauptstadt

Wenn die „modern interpretierten Speisen der Deutsch-Berliner-Küche“ genauso überzeugen, dann kann heute Abend nichts mehr schief gehen. Und tatsächlich. Ich kann mich zunächst nicht entscheiden. Alles klingt irgendwie verlockend, auch das vegetarische Angebot. Aus einem der drei Menüs treffe ich meine Wahl – Hummer gefolgt von Wachtel. Zum Dessert Berliner Müsli. Dazu bestelle dazu Weißwein aus Österreich, bevor das erste Amuse Gueule serviert wird: Wann habe ich zuletzt ein so köstliches Kürbiscremesüppchen genossen?

Skykitchen_Restaurant_My_Stylery (8)

Hier werden die kulinarischen Köstlichkeiten angerichtet …

Ich genieße den Ausblick und die köstlichen Gerichte und gehe sehr happy nach Hause. Chefkoch Alexander Koppe hat sich seinen ersten Michelin Stern zu Recht erkocht. BvH

Skykitchen_Restaurant_My_Stylery (1)

… die ich gleich genießen werde!

Tipp:
Rechtzeitige Reservierung ist angeraten.
Ab sofort serviert die Skykitchen „Omas Brunch“.
Kontakt:
Skykitchen
Landsberger Allee 106
10369 Berlin

+49 30 453 053 2620

www.skykitchen.berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.