Hollywood-Glam in München


Was: Theresa Bar
Wo: München

theresa-bar-18-th

Das Farbkonzept: edel in Braun und Grün-Tönen inszeniert mit roten Farbtupfern*

Wow, wie schick ist das denn, denke ich, als ich die Theresa Bar in München betrete. In einem versteckten Hinterhof gelegen und den Szene-Kennern sicher schon bekannt, gilt die vor einigen Monaten eröffnete Theresa Bar mittlerweile nicht mehr als wirklicher Geheimtipp. Die hippe Bar ist aber jetzt schon einer meiner Lieblingsorte in der Isar-Metropole. Warum, verrate ich hier:

theresa-bar-02-th

Lichtobjekte und auch Möbel wurden extra gefertigt*

Eine gute Bar wird maßgeblich durch drei Kriterien bestimmt: Drinks, Atmosphäre, Service. Als Interior-Person ist mir die optische Präsentation wichtig, entscheidet diese doch maßgeblich darüber, ob ich mich an einem Ort wohlfühle oder nicht. Den Architekten Stephanie Thatenhorst und Seven Elohim ist hier ein echter Wurf gelungen. Die Theresa Bar strahlt luxuriösen Hollywood-Glamour aus: Awesome, wie man dort sagen würde. Mit den tiefen Samt-Sofas und den chilligen Cocktail-Sesseln erinnert das ganze an die 50er und 60er Jahre und könnte glatt als Filmset meiner amerikanischen Lieblingsserie Mad Men durchgehen: Es würde nicht verwundern, wenn Don Draper alias Jon Hamm um die Ecke biegt.

Ein bißchen Glamour schadet nie

MyStylery_Hotspot_Theresa_Bar_München_ (2)

So schick: Die Theresa Bar in München

Die Drinks:

Neben einer gutsortierten Weinauswahl bietet die Theresa Bar Cocktail-Klassiker der 60er Jahre an wie ‚Champagner Daisy‘ (Pomegranate, Chartreuse Jaune, Lemon, Champagne) oder ‚Fairbanks Cocktail‘ (Gin, Apricot, French Vermouth). Lust auf eine Zeitreise durch diverse Martini-Variationen? Hier ist das möglich! Und auf der Speisekarte finden sich Bar-Klassiker wie Beef-Tatar, Rinderfilet und Herbstgemüse für die Vegetarier: Überzeugende Qualität zu akzeptablen Preisen.

theresa-bar-restauant-munchen-bar

Bitte einen Martini –geschüttelt und nicht gerührt! Hier werden die Cocktails gemixt*

“I like to have a martini, two at the very most. After three I’m under the table, after four I’m under my host!” Dorothee Parker

Der Service ist super nett, fix und kompetent, wie ich ihn auch schon im Theresa Grill erlebt habe (dazu demnächst mehr). Fazit: Eine echte Bereicherung, eine schöne Location – geeignet für einen lustigen Mädelsabend genauso wie für ein romantisches Diner à Deux. BvH

theresa-bar-19-th

Wände und Decken sind mit Holz verkleidet*

MyStylery_Hotspot_Theresa_Bar_München_ (1)

Gedämpfte Atmosphäre dank eines gelungenen Lichtkonzeptes und – Überraschung ! – einem dicken Teppichboden

Kontakt:

Theresa Bar
Theresienstraße 31
80333 München
www.theresa-restaurant.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.