Einmal Cashmere, immer Cashmere


MyStylery’s Buchtipp:
Cashmere Coffeetable Buch

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (6)

Die neue Herbst-Winter Cashmere-Kollektion von Allude …

Einmal Cashmere, immer Cashmere – das war der wohlmeinende Rat meiner Schwiegermutter, long time ago und nun ein geflügeltes Wort in meiner Familie. Wer glaubt, Cashmere ist ausschließlich ein Material für die kalte Jahreszeit, der hat vermutlich noch nie einen weichen Pulli aus leichtem Sommer-Cashmere getragen. Der ideale Begleiter für kühle Abende und mein Retter während meines Urlaubs auf Ibiza, wo eine Frostbeule wie ich selbst in den superheißen Monaten Juni, Juli oder August auf diesen wollenen Begleiter nicht verzichten möchte.

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (4)

… von Cashmeredesignerin und Buchautorin Andrea Karg

Ich erinnere mich noch lebhaft daran, wie ich meinen absoluten Lieblingspullover, einen lässigen, anthrazitfarbenen Cashmerepulli mit (damals) mega-trendigem V-Ausschnitt in der Waschmaschine versenkt habe: 60 Grad und das volle Schleuderprogramm machten aus ihm – und aus mir – die reinsten Jammerlappen. Warum ein so edles Stück trotzdem nicht chemisch gereinigt werden darf, wie man den Lieblingspulli am besten aufbewahrt und was man gegen die lästige Knötchenbildung unternimmt hat Andrea Karg, die deutsche Cashmerequeen und Gründerin des Luxus-Labels Allude in einem wunderschönen Coffeetablebuch aufgeschrieben.

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (5)

Allude-Designerin Andrea Karg bespricht die neue Kollektion

In zwölf Kapiteln erzählt Allude-Designerin Andrea Karg die Geschichte des edlen Garns und nimmt uns mit auf eine Reise beginnend mit der Gewinnung der Luxuswolle bis zur fertigen Allude-Kollektion, die übrigens nicht nur Pullover und Schals umfasst! Der lässige hellgraue Mantel (siehe unten :-)) wäre genau mein Ding und auch die Kissen aus der Homecollection würden sich hübsch auf meinem heimischen Sofa machen.

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (2)

Traumhaft schöner Mantel aus der begehrten Luxuswolle von Allude

Ziege ist übrigens nicht gleich Ziege. Es gibt 20 Cashmere-Ziegenarten, auf die der Begriff zutrifft und die alle ursprünglich aus dem zentralasiatischen Hochland stammen. Die Edelwolle zählt zu den begehrtesten und edelsten Materialien der Welt und ist kein Produkt unserer neuzeitlichen Luxus-Verwahrlosung. „Die Verwendung von Ziegenhaaren für Kleidung, Teppiche, Zelte oder Wandschmuck hat in Asien eine über zwei Jahrtausende alte Tradition“, erzählt Andrea Karg, die ihr Label 1993 gegründet hat und mit ihren innovativen Kollektionen das Material 2012 auf die Pariser Laufstege der Pret-à-Porter brachte. Cashmere – Ein informatives Buch und ästhetischen Fotos für alle Liebhaber des kuscheligen Luxusgarns. BvH

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (1)

Ziege ist nicht gleich Ziege – man unterscheidet 20 verschiedene Cashmere-Ziegenarten

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (3)

Über die Geschichte des Cashmeres, der Gewinnung der Wolle bis zum fertigen Produkt erzählt Andrea Karg in ihrem Buch

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (4)

Kuschelig, nicht nur während der kalten Jahresezeit: Cashmerekissen aus der Allude-Homecollection

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (3)

So süß: Kleines Mäntelchen aus dem Edelgarn für die Youngsters

MyStylery Trend Andrea Karg Cashmere Buch (2)

Prüfender Blick auf die Pullis ihrer luxuriösen Kollektion: Andrea Karg

Cashmere Tipp:

Kleine Mottenlöcher kann ein Cashmereprofi reparieren, zum Beispiel in der Allude Cashmereclinic

Info:

Cashmere
von Andrea Karg
Erschienen im Callwey Verlag

All pics by Allude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.