„Grand Paris“ für Insider


Was: MyStylery’s Buchtipp „Grand Paris“
und Gewinnspiel

„Grand Paris“ – Savoir vivre für Insider und solche, die es werden wollen – von Stefanie v. Wietersheim mit Illustrationen von Maria Kleinschmidt. 176 Seiten, 11 Illustrationen, erschienen im Lifestyle Busse Seewald/Frechverlag, ISBN 978-3-7724-7450-7

Ihr wisst, ich liiiebe Paris und kenne die Stadt schon seit meiner Aupair-Zeit – long time ago. Die Idee, dort eines Tages einmal richtig zu leben, hat sich bislang noch nicht realisieren lassen. Für die Buchautorin Stefanie von Wietersheim hingegen hat sich der Traum vom Leben in Paris erfüllt. Sie kennt die Stadt wie keine andere – mit all ihrer Schönheit und all ihren Macken. In ihrem neuen Buch flaniert sie durch ihr „Grand Paris“, verrät dabei wunderbare Insidertipps und beschreibt ganz en passant ihren Pariser Alltag, von der Wohnungssuche, Einkaufserlebnissen wie beispielsweise auf ihrem Lieblingswochenmarkt garniert mit privaten Einblicken in ihr Familienleben. Viele ihrer Tipps sind auch für mich sowohl Neuentdeckung als auch Anregung, denn ich kehre jedes Jahr in die Stadt an der Seine zurück und finde es herrlich, immer wieder auf Entdeckungstour zu gehen.

Ach, Paris!

Paris ist eine einmalige Bühne für Schönheit und Eleganz, ein Lebensraum für Künstler, ein Paradies für Meisterköche und Shopaholics. Paris ist die schönste Stadt der Welt! Doch darf man diesem Mythos glauben? Wie sieht das Leben dort jenseits eines romantischen Wochenendtrips aus? Stefanie von Wietersheim erzählt in „Grand Paris“ über den Alltag voller Rätsel, Komik und dem einmaligen Glanz der Stadt, den es nur hier gibt. Sie nimmt ihre Leser mit in eine Welt voll rauschhafter Eleganz und zu den schönsten Plätzen, Parks, Cafés, Boutiquen und Bäcker zum Glücklichsein in Paris. Wer darüber hinaus wissen möchte, wo sich das schickste Kaufhaus-Klo der Stadt befindet und wo man /Frau die schönsten Dessous ersteht, dem sei die Lektüre dieses Büchleins dringend empfohlen.  BvH

Besonders gut gefallen mir die elf charmanten Illustrationen von Maria Kleinschmidt, die das französische Lebensgefühl einfangen und das Buch „Grand Paris“ zu einem Bijou für Paris-Liebhaber machen

Gewinne das Buch „Grand Paris“:

MyStylery verlost fünf Exemplare von „Grand Paris“. Beschreibe hier kurz in einem Kommentar Deine ganz persönliche Paris-Sehnsucht und folge mir auf Instagram. Bist Du schon mal in der Stadt der Liebe gewesen? Vielleicht hast auch Du einen Tipp für die Seine-Metropole? Ich bin gespannt.
Die Gewinner entscheidet das Los und werden per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Über die Autorin:

Stefanie von Wietersheim, geboren 1970, ist Kulturjournalistin und Buchautorin. Nach ihrem Studium der Kulturwirtschaft in Passau und Tours und einem Zeitungsvolontariat bei der „Passauer Neuen Presse“ arbeitete sie als Autorin für AZ, SZ und in der Filmproduktion. Außerdem schrieb und produzierte sie Interior-, Mode- und Gartengeschichten für Hochglanzmagazine. Aktuell schreibt sie regelmäßig zum Thema Kulturgeschichte, Wohnen und Design in der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.
Stefanie von Wietersheim lebte sieben Jahre in Paris und Toulouse. Heute geht sie von ihrem Landhaus in Niedersachsen aus auf Reportage – wenn sie nicht gerade in ihrer Pariser Zweitwohnung sitzt und aus dem offenen Fenster die Passanten beobachtet. Ihre Bildbände Frauen & ihre Refugien, Vom Glück mit Büchern zu leben und Mütter & Töchter wurden zu Bestsellern ihres Genres.

There are 10 comments for this article
  1. Marina
    at 21:20

    Ich war vor genau 20 Jahren in Paris. Unsere erste Busreise und unsere erste „westliche“ Hauptstadt. Unser Hotel war furchtbar, aber wir haben jede Sekunde in dieser wunderschönen Stadt genossen. Ich habe meinen ersten Crêpe meines Lebens gegessen und war fasziniert von den vollen Straßen. In diesem Jahr fahren wir endlich wieder nach Paris und wollen „unsere“ Wege noch einmal ablaufen. Ich kann es kaum erwarten <3
    Liebe Grüße
    Marina
    IG marinamaide

    • at 11:21

      Liebe Marina, wie schön, dass eine neue Parisreise in Aussicht steht. Wer weiß, vielleicht ja mit einem Büchlein „Grand Paris“ und damit mit vielen neuen Tipps. Ideen für diese schöne Stadt findest Du auch hier auf dem Blog…Schau mal in die Rubrik „Ein perfekter Tag in…“. Bon voyage wünscht MyStylery!

  2. Friederike
    at 17:48

    Lange ist es her dass ich Dich gesehen habe Du Schöne.
    Nach all den Jahren (und es sind viele) wäre es so interessant zu sehen wie Du Dich entwickelt hast, ob Dein Charme noch der Gleiche ist wie damals – nach dieser Liebeserklärung hört es sich ganz danach an.

    Ich fühle mich eingeladen. Au revoir!

    Liebe Grüße

    Friederike

    • at 11:24

      Liebe Friederike, auf nach Paris kann ich nur sagen! Ort der Sehnsucht, der nicht enttäuscht. Und wie schön, wenn man nach vielen Jahren das este Mal wieder dort ist. Herzlich Birgit

  3. Carmen Dreifürst
    at 17:48

    Mein allerschönstes Pariserlebnis liegt schon ein paar Jahre zurück. Bei der Zeitschrift „Bunte“ hatte ich einen 3-tägigen Aufenthalt im Luxushotel George V gewonnen. Man hat uns dort sehr herzlich empfangen und wir hatten dort einen
    Wunderschönen Aufenthalt. Unser Sohn war damals noch klein und so haben wir tagsüber den Bois de Boulogne besucht, sind zum Eiffelturm und an die Seine, zum Triumphbogen und nicht zu vergessen Sacre Coeur und Monmatre. Ich werde nie vergessen, wie mein Sohn dort stundenlang fasziniert den Malern zugeschaut hat.
    Wir erinnern uns heute noch immer sehr gerne an diese unvergessliche Zeit und sind uns einig, dass diese wundervolle Stadt immer eine Reise wert ist,

    • at 11:31

      Liebe Carmen, da sind wir uns einig! Paris ist immer schön und das zu jeder Jahreszeit! Vielleicht ja bald wieder und dann mit Anregungen aus dem Büchlein „Grand Paris“ für die nächste Reise an die Seine. Ich drück‘ die Daumen. Liebe Grüße!

  4. Jana
    at 22:24

    Ich war bisher nur einmal in Paris. Das war im Dezember vor zwei Jahren, kurz vor Weihnachten und wir hatten 20 Grad und Sonnenschein – wirklich traumhaft! Ich habe drei Freunde, die aus Frankreich kommen und mittlerweile alle in Paris wohnen und so habe ich nicht nur die typischen Touriattraktionem, sondern auch das everyday Paris gesehen – so schön! Jeden Tag den Tag mit Baguette, Croissants und Café au lait zu beginnen war eines meiner Highlights. Ansonsten mag ich sehr gerne das Maraisviertel und die Falafelimbisse im jüdischen Viertel. Ach, ich könnt schon wieder!
    Auf Insta folge ich dir als clubmaze.

    Liebe Grüße
    Jana

  5. Gil Jung
    at 23:36

    Paris ist Lieblingsstadt, Lebensliebe & jede Reise wert. Manchmal sogar mehr. Natürlich hat diese Schönheit auch ihre hässlichen Seiten, aber das, was an Schönem da ist, im Übermaß. Das Buch klingt wundervoll, verheißungsvoll & wird auf jeden Fall gekauft. Danke für den Tipp!

    Read more at Mystylery: „Grand Paris“ für Insider http://mystylery.com/?p=8011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.