Wellness

Ibiza-Love: Landhotel Atzaró

Ibiza-Love: Landhotel Atzaró

Was: Hotel Atzaró
Wo: Ibiza

IBIZA-LOVE, Serie

Bougainvillea überall: Das Hotel Atzaró auf Ibiza

Ich werde häufig gefragt, wo es sich am besten auf Ibiza übernachten und wohnen lässt. Für meine spanische Lieblingsinsel lässt sich keine generelle Hotel-Empfehlung aussprechen. Die Wahl der Unterkunft hängt entscheidend davon ab, was man machen möchte. …

Mehr→

Schicker Luxus auf Kreta im Daios Cove

Schicker Luxus auf Kreta im Daios Cove

Was: Daios Cove Luxury Resort & Villas
Wo: Kreta, Griechenland

Kalimera, Kreta! Die Bucht des Luxushotels Daios Cove

Meine letzte Griechenland-Erfahrung lag schon etliche Jahre zurück und war leider keine gute: Auf der Insel Lesbos hatte ich einen irrsinnigen Autounfall mit dreifachem Überschlag, fiel ins Koma und erwachte erst wieder in …

Mehr→

Das Guerlain Spa im Waldorf Astoria

Das Guerlain Spa im Waldorf Astoria

Was: Guerlain Spa Waldorf Astoria
Wo: Berlin

Alle Guerlain Spas werden mit eleganten Kristall-Dekorationen ausgestattet. Angeboten werden klassische Kosmetik bis hin zu Anti-Aging-Behandlungen und Wellness-Massagen. Es gibt auch Gym, Pilates- und Yoga-Programme

Du brauchst noch ein besonderes Geschenk für die beste Freundin oder möchtest nach der stressigen Adventszeit oder den kommenden …

Mehr→

Das Schloss am Fuschlsee

Das Schloss am Fuschlsee

Was: Schloss Fuschl, Hotel
Wo: Hof bei Salzburg, Österreich

20 Minuten von der Kulturstadt Salzburg entfernt liegt das schöne Schloss Fuschl direkt am Fuschlsee

Wenn am Wochenende die diesjährigen Salzburger Festspiele beginnen, ist das auch der Auftakt für das Stelldichein der Society in der Nobelherberge Schloss Fuschl im österreichischen …

Mehr→

Zu Besuch bei Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff

Zu Besuch bei Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff

Wer: Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff
Wo: Gräflicher Park Hotel & Spa, Bad Driburg

Als Caspar Heinrich Graf von Sierstorpff 1782 die Heilquellen im westfälischen Driburg erwarb, tat er das in der Absicht, „einen Ort des ländlichen Vergnügens zu schaffen“.

Die Brunnenarkaden – erbaut 1804 – mit den heilenden Wasserquellen

Mehr→